Licht am Ende des Tunnels


sonntag@HAZ, today


••• Mit Klick auf die Abspielschaltfläche wird das Video im eingebetten IFrame gestartet. Das Vorschaubild kann schon auf diesem Blog vorhanden sein, so dass erst beim Abspielen eine Verbindung mit YouTube aufgebaut wird und Daten übertragen werden. •••

Starlight Express Ein Licht ganz am Ende des Tunnels

Der Lotse in schwerer See

Der Virologe Christian Drosten, Jahrgang 1972, gilt vielen als derjenige, der weiß, wie wir durch die sehr schwierige Zeit der Corona-Pandemie kommen. Viele hören seinen täglichen Corona-Podcast des NDR – etwas, das zu “normalen” Zeiten undenkbar wäre.

Er erklärt, macht deutlich, mahnt an. Dennoch sagt er auch ganz klar, was er aus seiner epidemiologischen Sicht als Virologe nicht beurteilen oder gar veranlassen kann. Er, so sagt er, spreche keine Wahrheit in verkürzter Form aus (was mit einigen seiner Zitate schon geschehen, die nicht im Kontext wiedergegeben wurden), sondern legt die Aspekte der Wahrheit dar, um Entscheidern eine politische Entscheidung möglich zu machen.

Er sitzt nicht im Elfenbeinturm der Wissenschaft, sondern spricht in einer Sprache, die allgemein verständlich ist. Nimmt sich die Zeit neben seiner eigentlichen Arbeit als Naturwissenschaftler, bespricht seinen Podcast per Telefon, sitzt in Pressekonferenzen und im Fernsehen. Da bleibt zu hoffen, dass er weiterhin die Kraft für seine eigentliche Aufgabe als Virologe hat.