Today in my inbox: WWDC 21

Apple Startlogo

Glow and behold.Apple WWDC21, June 7–11

Coming to a screen near you. Join the worldwide developer community for an all-online program with announcements, sessions, and labs, where you’ll get a first look at Apple’s latest platforms and technologies.

Learn about this year’s Swift Student Challenge, and stay tuned for more announcements to come.

Learn more!

Weil es mir gerade wieder auffiel

Rechner von macOS kaputt

Mein Rechner, also der Taschenrechner unter macOS 11.2.1, ist kaputt. Oben das Layout zerschossen und er rechnet nicht mehr, da er die Operatoren ignoriert.

Rechner von macOS mit falscher Rechnung

Das dumme ist, nach Freud wissen wir: 9/10 liegen unter der Wasseroberfläche, d.h. was für ein Ungemach schlummert noch in Big Sur, wenn so einfache Dinge wie der Taschenrechner schon verhunzt sind.

Die gemeine…

… Kernel Panic erschreckte mich dann heute früh. Im abgesichertem Modus (Shift beim Booten halten) gestartet. Zum Glück kam das Login, so dass nicht Hardware- oder Systemsoftwarefehler. Ich habe die Erweiterung von Acronis in Verdacht, die ich im Rahmen eines Test für Backups bei meinem Spielzeugprovider nutze. Zur Ehrenrettung von Acronis muss ich auch sagen, dass das Tool nur bis Catalina freigegeben ist. Und heute war der erste Neustart nach einiger Zeit – paßt irgendwie.

Ein wenig Statistik

Da hatte ja vor kurzem meine kleine XING-Gruppe Xcode ihr zehnjähriges Bestehen. Genau genommen am 03.11.2010 ist meine Gruppe für die Sparten-IDE gegründet worden, mit der man diese außergewöhnlichen Apps machen kann. Es gibt jetzt immerhin schon 1826 Mitglieder. Auch nach wie vor gilt:

Nur Xcode ist nach wie vor DIE relevante IDE auf dem Mac für den Apple-Kosmos geblieben!

In diesem Sinne: Happy Xcoding!

😉

Apple TV etwas sperrig

Gestern Abend ein paar Musiksachen über das Apple TV im Shuffle Mode geschaut. Manche Inhalte aus der iCloud mussten lange laden oder kamen gar nicht.

Ich machte mir schon Sorgen, aber es waren ja nur die übermäßig vielen Big Sur Downloads und Downloadversuche. Da hätte Apple wohl mehr Bandbreite bei Akamai einkaufen sollen bzw. sehr kurzfristig zuschalten sollen.