Archive for März, 2016

Blue Ant

Dienstag, März 29th, 2016

😉

Ostern 2016

Montag, März 28th, 2016

Swiss Life – Cavern Street – Hello Tomorrow

Montag, März 28th, 2016
••• Mit Klick auf die Abspielschaltfläche wird das Video im eingebetten IFrame gestartet. Das Vorschaubild kann schon auf diesem Blog vorhanden sein, so dass erst beim Abspielen eine Verbindung mit YouTube aufgebaut wird und Daten übertragen werden. •••

Swissness made in Germany

Montag, März 28th, 2016
••• Mit Klick auf die Abspielschaltfläche wird das Video im eingebetten IFrame gestartet. Das Vorschaubild kann schon auf diesem Blog vorhanden sein, so dass erst beim Abspielen eine Verbindung mit YouTube aufgebaut wird und Daten übertragen werden. •••

TUI Stiftung: Ich spreche deutsch

Donnerstag, März 24th, 2016
••• Mit Klick auf die Abspielschaltfläche wird das Video im eingebetten IFrame gestartet. Das Vorschaubild kann schon auf diesem Blog vorhanden sein, so dass erst beim Abspielen eine Verbindung mit YouTube aufgebaut wird und Daten übertragen werden. •••

Ich spreche deutsch – Ein gemeinsames Projekt der TUI Stiftung und Deutschlandstiftung Integration

Sehr beachtenswert!

Der Sommer kann kommen

Mittwoch, März 23rd, 2016

O tempora, o mores!

Dienstag, März 22nd, 2016

  
Unglaublich schlimm.

Hannover today

Dienstag, März 22nd, 2016

CeBIT 2016

Donnerstag, März 17th, 2016

image

image

image

image

image

image

image

image

image

image

image

image

Ein wenig Statistik

Donnerstag, März 10th, 2016

Auch wenn das Fünfjährige schon etwa her ist, hier doch nun ein paar Statistikdaten zu meiner kleinen XING-Gruppe Xcode – Programmieren für Mac OS und iOS. Damals hieß OS X noch Mac OS. Die Bezeichnung Mac (ehemals Macintosh) hat sich der nette Lifestyle-Konzern von nebenan dann geklemmt.
  

Über diese Gruppe

Gegründet:      03.11.2010
Mitglieder:       1632
Sichtbarkeit:    offen
Beiträge:         331
Kommentare:  261

Na dann bin ich mal auf die nächsten 5 Jahre gespannt. Die Anzahl der UNIX-Systeme hat Apple ja schon verdoppelt und ebenso die relevanten Sprachen. Nur Xcode ist nach wie vor DIE relevante IDE auf dem Mac für den Apple-Kosmos geblieben!

In diesem Sinne: Happy Xcoding!

😉