In Gedenken an Lars Vogt

Zitat von Lars Vogt
HAZ, today

Noch als Student gelang Vogt 1990 der internationale Durchbruch, als er den zweiten Preis beim Klavierwettbewerb in Leeds gewann. Beim Abschlusskonzert spielte er damals erstmals mit dem Dirigenten Simon Rattle zusammen – und die Chemie zwischen den beiden jungen Musikern stimmte sofort. Rattle nennt Vogt heute einen der außergewöhnlichsten Musiker, mit denen er je zusammengearbeitet habe.

ebenfalls HAZ, today
Ukrainische Flagge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu