What the hack is that

Klar ist, dass am Samstag die legendäre 20-Jahr-Feier von heise online war, ich dazu auch etwas auf dieses kleine unbedeutende Blog (damals noch Port 80) stellte, aber ein Directory wie eine Bilddatei benamed in den Untiefen des Heise-(Troll-)Forums völlig zufällig zu finden, macht mich doch schon nachdenklich…

2 Gedanken zu „What the hack is that

  1. Auf Hal Fabers sonntäglicher Kolumne ist obiges in den Kommentaren am Sonntag nach der 20JahreHO-Party zu finden. Wenn man auf ein Bild in meinem Beitrag zur Party klickt, ist es bei manchen so, dass in den WWW-Root des Blogs verzweigt wird mit einer falschen Bild-URL. Warum die Bilder nicht alle im Upload/Jahr/Monat-Ordner gelandet sind, ist mir nicht klar. Ein kritischer Blick mittels Cyberduck hat auch keine Auffälligkeiten (wie früher auch) ans Tageslicht befördert. Evtl. sollte ich die “kaputten” Bilder mal nacharbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.