So mal nebenbei

Am meisten überzeugt hat uns Parallels Desktop. Er bietet die beste Integration zwischen Windows und macOS, kann aktuelle und alte Windows- und Mac-Systeme bei guter Performance und Grafikleistung virtualisieren – und als derzeit einzige kommerzielle Lösung die Vorabversion von Windows 10 für ARM auf dem M1 ausführen.

Heise.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.