Neues Theme, aber nicht so deutlich anders

So sah es bis eben noch aus:

Und so sieht es nun aus:

Es sind wahrscheinlich noch nicht alle Kinderkrankheiten beseitigt, denn in der mobilen Ansicht schiebt sich das Suchen-Feld leider noch in das Headerimage. Das soll natürlich nicht so sein, so dass ich noch etwas durch PHP- und CSS-Sourcen schauen muss.

14 Jahre und 2 Monate (seit dem ich im Februar 2006 mit WordPress startete) nutzte ich das voreingestellte Theme Kubrick (benannt nach Regisseur Stanley Kubrick). Das klassisch blaue Theme hat mich gut durch die Jahre begleitet, dass ich mich wieder für ein Standardtheme entschieden habe: Twenty Eleven, dem ich ein klein wenig den Spirit von Kubrick eingehaucht habe. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu