Es wird Sommer in der Werbung

Bademode in Außenbereich

Die Haltestellenwerbung ist fast vollständig in leicht bekleideter Damenmode, wie hier und hier zu bestaunen ist. Scheinbar greift die alte Regel nicht mehr: Kommt der Frost, werden Dessous gekauft und dann gibt es Werbung – auch im Außenbereich – dafür.

Doch das scheint für Bademode nicht zu gelten, die früher nicht so im Werbekampagnenfokus standen.
Ukrainische Flagge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu