Kunst in der Eilenriede

Fabeltier von Ludwig Vierthaler, 1931

Die Eilenriede lädt immer zu einem Rundgang oder -fahrt mit dem Fahrrad ein.

Durch das Waldgebiet führen 80 km Wanderwege, 38 km Radwege und 11 km Reitwege. Der erste Radweg wurde im Jahr 1900 zwischen Zoo und Pferdeturm errichtet.

eben jener Wikipedia-Artikel zur Eilenriede

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.