Happy Birthday Steve

Woz auf der Apps World 2015 in Berlin

Steve Wozniak wird heute 70 Jahre jung. Ich weiß noch, wie ich in den frühen 80igern am Apple II (es waren Fernost-Nachbauten) in der Schule saß und dort Logo, Apple Basic und Turbo Pascal lernte. Ein einfacher Kopierschutz einer Datei war etwa möglich, wenn der Bildschirm blinkend gestellt wurde und ich ein blinkendes (C) in den Namen einbauen konnte. Auch ein Hello-Programm (Startsequenz), bei dem eine Diskette (Sprite) über den Bildschirm flog (die beiden Grafikseiten machten es dann ruckelfrei). Hier soll auch nicht unerwähnt bleiben, dass mir hier Friedhelm in nicht unerheblicher Weise behilflich war, sonst wären meine Disketten damals nicht zum Fliegen gekommen.

All das und noch viel mehr (etwa Blue Boxes, Universalfernbedienung, Witz-Anrufbeantworter) hat Steve erschaffen, dabei immer bodenständig gewesen, dem es wichtig ist ein guter Ingenieur und Lehrer zu sein. Alles Gute und weiterhin immer eine gute Idee für ein Gimmick!

Zwei Ikonen der Computer-Technik: Donald Knuth und Steve Wozniak 2011 im Computer History Museum
vonguard from Oakland, Nmibia • CC BY-SA 2.0

Traue keinem Computer, den du nicht aus dem Fenster werfen kannst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.