B&W

Was habe ich heute zufällig erfahren: Bowers & Wilkins wurde 2016 von einem kalifornischen Start Up übernommen. Und dabei ist B&W nicht irgend eine HiFi-Schmiede, sie stellten die Lautsprecher in den berühmt ehrwürdigen Abbey-Road-Studios.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.