Ode an die Freude#2

Ein bemerkenswerter Flash Mob in einem großen japanischen Einkaufszentrum. Außerordentlich die Disziplin der Japaner, sehr ruhig und konzentriert die Zuhörer. Das Deutsch der Sönger wie auch des Chores ist fast lupenrein – sehr angenehm zu hören.

Die Japaner haben übrigens immer sehr gute CDs produziert. Etwa die Mahler Symphonien unter Eliahu Inbal von Denon aus 1985/1986. Eine davon habe ich bei Fnac in Paris gekauft.

Leave a Reply

avatar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei