Zahlen bitte!

TUIfly: Der Bestand von 39 Fliegern soll auf 17 verringert werden.

Das ist ein Abbau um 44 Prozent!

TUIfly: Von rund 2500 Stellen werden wohl 900 abgebaut werden.

Das meint dann eine Entlassung von 36 Prozent der Belegschaft (bezogen auf die genannte Gesellschaft)!

Nebenbei bemerkt: Der TUI Konzern als weltgrößter Reisekonzern hat 1,8 Milliarden EUR Staatshilfe bekommen – also 1.800.000.000 EUR.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.